Wetter: Der Endlos-Sommer 2018 – eine Nachlese

Der Endlos-Sommer 2018 – mit Hitze von April bis Oktober. Wir werfen einen näheren Blick auf seine unglaublichen 114 Sommertage in Hessen.

Er war zwar nicht ganz so heiß wie 2003, doch in Sachen Sommertage stellt er alles bisher Dagewesene locker in den Schatten. Satte 114 Sommertage (Tage mit mindestens 25,0°C) gab es in Hessen zwischen Mitte April und Mitte Oktober. Damit hat 2018 den bisherigen Rekordhalter deutlich übertrumpft. Fast ein Drittel aller Tage im Jahr verliefen somit bislang sommerlich.

Nachfolgend gibt es im verlinkten pdf-Dokument (öffnet sich in neuem Fenster) nähere Erläuterungen zu den Sommertagen in Hessen, zunächst für das gesamte Jahr, anschließend jeweils für die einzelnen Monate. Berücksichtigt ist der Zeitraum zwischen 1958 und 2018. Datengrundlage sind Rohdaten des Deutschen Wetterdienstes sowie eigene Berechnungen.

Sommertage in Hessen (1958-2018)

Update 16.10.2018: Es ist doch noch der 115. Sommertag hinzugekommen. Der 16. Oktober brachte nachmittags in der Wetterau, am Rhein sowie in Südhessen örtlich 25°C.

(Zurück zu News)